Gelungener Start der Ersten und Zweiten in die Saison

Sonntag, den 16. August 2015 um 08:04 Uhr
Drucken PDF

Wir können sehr zufrieden sein mit dem Start unserer Seniorenmannschaften in die Gruppenliga bzw. B-Liga Fulda. 7 Punkte aus drei Spielen bzw. 6 Punkte der Zweiten aus zwei Spielen sorgen zunächst erst einmal für Aufatmen, insbesondere mit Blick auf die Zweite. Sechs Abgänge gab es bei unserer "Reserve" zu verkraften und gibt es natürlich immer noch, gerade weil es "Eigengewächse" der Britannia waren, die ihr sportliches Glück nun woanders suchen. So ist es personell natürlich eng, jedoch gab es vier Neuzugänge (bzw. Wiedereinsteiger nach längerer Pause) und die A-Jugend half mit sehr talentierten Spielern aus. Diese werden aufgrund der Anfang September beginnenden Saison erst einmal nicht mehr zur Verfügung stehen, sollen aber im Laufe der Spielzeit immer mehr an den Seniorenbereich (Erste und Zweite) herangeführt werden.

Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
 

"Wintereinbruch" bei tropischen Temperaturen

Dienstag, den 20. Januar 2015 um 16:34 Uhr
Drucken PDF

Letzten Donnerstag konnten wir einen ungefährdeten Heimsieg gegen Hessen Hersfeld feiern. 

Aufgrund des dort vor der Saison stattgefundenen Komplettumbruchs (21 Abgänge und 16 Zugänge) scheint sich die Mannschaft bei weitem noch nicht gefunden. Daher konnten wir die Mannen aus der Festspielstadt mit 11:1 wieder nach Hause schicken. Gerade die Art und Weise, wie die Tore zum Teil herausgespielt wurden, war durchaus sehenswert. 

Aus einer geschlossen starken Mannschaft war es wieder einmal Christian Winter ("Cat") der mit seinen fünf Toren herausragte. Mit welcher Coolness er ein ums andere Mal einnetzte sucht schon seines Gleichen.  

Heute gilt es nun gegen den Aufsteiger aus Schlüchtern/Elm nachzulegen. Das Spiel von Donnerstag ist vergessen und darf auf keinen Fall überbewertet werden. Solche Spiele und vor allem solche Ergebnisse werden die Ausnahme bleiben!

Mit einer ähnlich konzentrierten und souveränen Leistungen wie die letzten Male bin ich jedoch äußerst positiv gestimmt, was heute einen erneuten "Dreier" angeht! 

Jungs, lasst es uns angehen und den Doppelspieltag mit sechs Punkten krönen!  

Matthias Heumüller 

 

Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
 

Geben und nehmen: Bitte unterstützen Sie unsere Sponsoren

Samstag, den 15. November 2014 um 15:19 Uhr
Drucken PDF

 

Liebe Freunde der Britannia,

 

wir bitten Sie höflich, die Unternehmen, die unsere Britannia unterstützen, bei Ihren Einkäufen und Aufträgen zu berücksichtigen. Unsere Sponsoren finden Sie auf einer eigenen Seite unserer Homepage. Klicken Sie dazu einfach auf den Reiter „Sponsoren“ oben rechts. Die Sponsoren die für diese Saison ein Werbepaket abgeschlossen haben werden außerdem auf allen Seiten der Homepage rechts unter dem Kalender in einem Banner angezeigt. Es werden immer 15 von ihnen angezeigt, bei jedem Einloggen auf der Homepage (oder wenn Sie F5 drücken) wird das Banner aktualisiert. Wenn Sie die Logos unserer Sponsoren anklicken, werden Sie bei den meisten Unternehmen auf deren Homepage weitergeleitet, wo Sie sich einen Überblick über die Qualität der Produkte und Dienstleistungen sowie die Kompetenz unserer Sponsoren verschaffen können.

 

Herzlichen Dank!

 

Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
 

Sport, Spass und Gemeinschaft: Die Jugendarbeit bei der Britannia

Samstag, den 15. November 2014 um 14:49 Uhr
Drucken PDF

FC Britannia-Jugend

Begeisterung durch Fußball!

Jubel und Begeisterung mit ihren Kindern teilen. Wann haben sie mit ihren Jüngsten das letzte Mal am Sportplatz so richtig mitgefiebert? Wir laden sie dazu ein.

Die Jugend des FC Britannia Eichenzell will Sie und Ihre Kinder mit gut ausgebildeten Trainerinnen und Trainern auf einem herrlichen Sportgelände für eine der schönsten Sportarten begeistern.

Unsere Bambinis, die 4-6 Jährigen sind unsere „Einsteiger“. Gut betreut tummeln sie sich auf dem Kleinfeld, dem Kunstrasen oder in der Halle. Die Begeisterung schlägt im wahrsten Sinne des Wortes Purzelbäume.

Nahtlos geht es mit den F-Junioren, 6-8 Jahren weiter. Ohne Schiedsrichter üben sie Fairness und Akzeptanz. In unterschiedlichen Kreisklassen tragen sie ihre Wettkämpfe aus.

Im Alter von 8-10 Jahren üben sie bei den E-Junioren die Ballsicherheit, das Dribbeln, Flanken und Torschuss.

Alle 3 Altersklassen üben und spielen auf dem Sportgelände in Eichenzell. Qualifizierte Trainerinnen und Trainer kümmern sich und trainieren mit viel Freude unseren Nachwuchs.

In der Jugendspielgemeinschaft Rippberg/Eichenzell steht der Wettkampf und zunehmend auch ein leistungsorientiertes, altersgerechtes Training im Mittelpunkt.

D-Junioren, C-Junioren, B- und A-Junioren, trainieren und spielen mit Gleichaltrigen in der Großgemeinde Eichenzell.

Ein besonderes Angebot für unsere Jugend ist unser jährliches Trainingscamp. Von Montag, dem 1.9.2014 bis Freitag dem 5.9.2014 bieten wir Fußball total. Die ganze Woche erleben die Nachwuchskicker intensive Trainingstage und unvergessliche Eindrücke. Bestens betreut und versorgt leben sie wie die „Profis“.

Neugierig geworden? Dann einfach bei uns mitmachen oder Kontakt mit Marc Dreijalts unserem Jugendleiter unter 066593299 aufnehmen.

Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner